!!! PLEASE USE FIREFOX FOR THIS BLOG !!!

Samstag, August 19, 2006

Christopher Street Day

...heute ging es so richtig rund in der Innenstadt. CSD (Christopher Street Day) war angesagt. Für alle die das nicht kennen: CSD ist eine Demonstration (nach eigentlich eine bunte Parade) der Schwulen- und Lesbenbewegung, und soll an das erste bekannt gewordene Aufbegehren von Homosexuellen und anderen sexuellen Minderheiten gegen Polizeiwillkür in der New Yorker Christopher Street im Juni 1969 erinnern (Anm. d. R.: wikipedia hilft!!!). Tja, was soll ich sagen. So eine bunte, crazy, Parade hab ich noch nie zuvor gesehen. Und auch der Andrang war riesig; erwartet wurden 140.000 Menschen. Und hier nun die Fotos zum genießen; ich denke jeglicher Kommentar wäre hier fehl am Platz... Nur eins noch: auch die VelsPol (Verband lesbischer und schwuler Polizisten) war vertreten (Anm. d. R.: jaja, Jürgen, auch deine Kollegen waren dabei)... noch eine allerletzte Anmerkung: seht euch mal das letzte Bild genauer an; vielleicht fällt euch dabei ja was auf (wer es genauer wissen will, einfach draufklicken *g*)...

1 Comments:

Anonymous Angi said...

tja martin, das was du hier nur an einem tag hast, gibts in san francisco so gut wie jeden tag zu sehen. ist ja nicht umsonst die "gay" stadt. finds echt super hier! schwule männer sind wirklich sensibler.

24 August, 2006 04:11

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home